Berlin
Menü

FDP Benefiz-Weihnachtsfeier zugunsten des WEISSEN RINGS

21.12.2017 Die Berliner FDP backte Katoffelpuffer zu Gunsten des WEISSEN RINGS

 FDP Generalsekretärin Nicola Beer beim Backen


Am 18.12.2017 lud die Berliner FDP Schöneberg zu einer Benefiz-Weihnachtsfeier in die Weihnachtsterrassen auf dem Breitscheidplatz. Sebastian Ahlefeld, der Pressesprecher der FDP Schöneberg, führte durch ein buntes Programm mit vielen Künstlern. Die FDP Generalsekretärin Nicola Beer betonte die Bedeutung des WEISSEN RINGS und bat um Spenden für die Opfer von Gewalttaten.

Mit dabei Entertainer Henry de Winter, Travestie Cathrinsche, Tänzerin Roswitha Völz und Udo Walz. Kartoffelpuffer für den guten Zweck brutzelten außerdem Marcus Siekmann und die Bundestagsabgeordnete Katja Suding.

Der WEISSE RING wurde durch den stellvertretenden Landesvorsitzenden Hans-Günter Mahr vorgestellt.

Die Kartoffelpuffer wurden für € 5,00 verkauft.
Der Spendenerlös: € 292,47

Wir sagen Danke für diese tolle Aktion.

Weiteres Infos zur Veranstaltungen finden Sie auch auf der Facebook-Seite

Der stellvertretende Landesvorsitzende Hans-Günter Mahr dankte der Berliner FDP

 

Alle Fotos WR-Berlin